Sportpete

Search Site

Wasch- und Pflegeanleitung

 

 

Wasch- und Pflegeanleitung für GORE-TEX Produkte:


GORE-TEX® Produkte sind nicht nur robust, sondern auch einfach zu pflegen. Regelmäßige Pflege stellt die optimale Funktion sicher und verlängert die Lebensdauer der Produkte.
Befolgen Sie die Pflegeanweisungen des Herstellers. Ihre GORE-TEX® Produkte bieten Ihnen dann immer optimale Funktion. Und Sie können damit Optimales leisten.
Erfahren Sie hier mehr über die Pflege- und Waschanweisungen:


GORE-TEX® OBERBEKLEIDUNG


WASCHEN
Beachten Sie die Pflegeanleitung des Herstellers.
Keinen Weichspüler verwenden.


CHEMISCHE REINIGUNG
Beachten Sie die Pflegeanleitung des Herstellers.


BÜGELN
Warm dampfbügeln, dabei ein Tuch zwischen Kleidungsstück und Bügeleisen legen. Das Kleidungsstück kann vollständig getrocknet gebügelt werden.


TROCKNEN
Bei warmer Temperatur im Wäschetrockner trocken. Jede Wärme nach dem Waschen wirkt positiv auf das Kleidungsstück, da Wärme den wasserabweisenden Imprägniereffekt reaktiviert.


IMPRÄGNIERUNG
Gore empfiehlt bei Outdoor-Bekleidung die Nachbehandlung mit einem geeigneten Imprägniermittel. Ein solches erhalten Sie in unserem Online Shop unter Accessoires / Pflegemittel


HANDSCHUHE aus GORE-TEX Materialien:


WASCHEN
Beachten Sie die Pflegeanleitung des Herstellers. Handwäsche in warmem Wasser. Auf Obermaterial Leder keine Seifenreiniger verwenden. Wasser von den Fingerspitzen zum Handgelenk hin ausdrücken. Nicht wringen.

CHEMISCHE REINIGUNG
Beachten Sie die Pflegeanleitung des Herstellers.

BÜGELN
Warm dampfbügeln, dabei ein Tuch zwischen Kleidungsstück und Bügeleisen legen. Das Kleidungsstück kann vollständig getrocknet gebügelt werden.

TROCKNEN
Mit den Fingerspitzen nach oben gerichtet trocknen lassen. Das Trocknen im Wäschetrockner ist bei niedriger Temperatur möglich, sofern in der Pflegeanleitung des Herstellers nichts Gegenteiliges angegeben ist.

IMPRÄGNIERUNG
Gore empfiehlt bei Outdoor-Bekleidung die Nachbehandlung mit einem geeigneten Imprägniermittel. Ein solches erhalten Sie in unserem Online Shop unter Accessoires / Pflegemittel

 

Imprägnierung:


Nässegefühl kann Ihnen den Tag gründlich vermiesen. Ein durchnässter Oberstoff bewirkt Wärmeverlust. Sie haben den Eindruck, als wäre Ihre Kleidung undicht.
Um dies zu verhindern, werden alle GORE-TEX®-Oberstoffe mit einer dauerhaft wasserabweisenden Polymer-Imprägnierung (Durable Water Repellent; kurz: DWR) ausgestattet. Die Imprägnierung dringt in die Fasern ein und verringert die Oberflächenspannung des Oberstoffes. Das Wasser perlt ab. Eine DWR-Imprägnierung hält jedoch nicht dauerhaft. Regelmäßiges Tragen, Abnutzung, Schmutz, Waschmittel, Insektenschutzmittel oder sonstige Fremdstoffe können die Lebensdauer der Imprägnierung verkürzen. Die Reaktivierung der Imprägnierung Ihrer GORE-TEX®-Außenschicht ist aber extrem einfach.

So stellen Sie die Imprägnierung wieder her

GORE-TEX®-Oberbekleidung:
Wenn im eingenähten Pflege-Etikett nicht anders angegeben, waschen und spülen Sie die Bekleidung bei 40 Grad und geben Sie sie in den Wäschetrockner. Bitte keinen Weichspüler verwenden!
Durch das Waschen werden Verunreinigungen entfernt. Das Trocknen reaktiviert die Imprägnierung des Oberstoffes.
Perlt das Wasser an der Oberfläche Ihres gewaschenen und mit dem Trockner getrockneten Kleidungsstückes nicht ab, so ist die DWR-Imprägnierung aufgebraucht. Doch keine Sorge: Sie kann reaktiviert werden. Befolgen Sie hierfür ganz einfach die Anweisungen des Herstellers.

IMPRÄGNIERUNG
Gore empfiehlt bei Outdoor-Bekleidung die Nachbehandlung mit einem geeigneten Imprägniermittel. Ein solches erhalten Sie in unserem Online Shop unter Accessoires / Pflegemittel

GORE-TEX®-Schuhe:
Sobald die Original-Imprägnierung Ihrer Schuhe nach lässt, können für eine verbesserte Wasserabweisung von GORE-TEX®-Schuhen handelsübliche Sprayprodukte verwendet werden. Überprüfen Sie jedoch stets zuerst die Anweisungen des Herstellers auf dem Etikett Ihrer Schuhe.

IMPRÄGNIERUNG
Gore empfiehlt bei Outdoor-Bekleidung die Nachbehandlung mit einem geeigneten Imprägniermittel. Ein solches erhalten Sie in unserem Online Shop unter Accessoires / Pflegemittel

 

Pflegehinweis für ICEBREAKER MERINO Produkte:

 

Sicherlich ist Ihnen Ihr Icebreaker auch schon so sehr ans Herz gewachsen wie uns. Icebreaker Produkte sind sehr Pflegeleicht da sie keine Gerüche annehmen, daher muss man sie nur sehr selten waschen. In der Tat, Icebreaker Produkte wurden schon bis zu 196 Tage unter extremsten Bedingungen an einem Stück getragen. Anbei ein paar Tipps wie sie weiterhin mit Ihrem Icebreaker Produkt Spaß haben werden.


WASCHANLEITUNG:

Bei 30°C oder 40°C in der Waschmaschine waschen.
Waschen Sie es beim 1. Mal separat (nach 2/3 Tagen Gebrauch) um die losen Fasern zu entfernen
Mit ähnlichen Farben waschen
Im normalen Waschgang am besten mit einer älteren Jeans (keine NEUE!!!) um die Wollknöllchen zu entfernen.
Bitte keinen Weichspüler verwenden!
Kein bleichendes Waschmittel verwenden!
Nicht in den Trockner geben! Flach im Schatten trocken, oder auf einer Wäscheleine.
Coastal and PurePlus Teile bitte in die Reinigung geben
Aufdrucke bitte nicht bügeln

Schützen Sie Ihrer hochwertige Icebreaker Merinobekleidung vor Motten indem Sie immer ein Lavendelsäckchen, oder etwas Zedern Holz beilegen.